Zum Hauptinhalt springen

DIE LINKE NRW

Umsturzpläne in NRW transparent machen - Reul muss Farbe bekennen

Zu den Hausdurchsuchungen im rechtsextremistischen und verschwörungstheoretischen Milieu nimmt der Landessprecher der Partei DIE LINKE. NRW, Sascha H. Wagner, Stellung: Weiterlesen

DIE LINKE. Kreisverband Unna:
Aktuelle Nachrichten


Peter Weyers

Zu wenige Plätze in Frauenhäusern

Der Stadtverband Schwerte hat am 8.2.2022 einen Antrag an den Ausschuss für Bürgeranregungen und Bürgeranregungen gestellt, mit dem erreicht werden soll, dass die Stadt Schwerte sich beim Kreis Unna und beim Land NRW für den Ausbau der Frauenhauskapazitäten in NRW und damit für die vollständige Umsetzung der Istanbul-Konvention einsetzt. Alles andere stellt einen fortwährenden Rechtsbruch dar und lässt gewaltbetroffene Frauen in einer Notsituation im Stich. Der Ausschuss für Bürgeranregungen und… Weiterlesen


Peter Weyers DIE LINKE.Schwerte

Anke Willnat - Landtagskandidatin der LINKEN im Südkreis

Der Kreisband Unna der Partei „Die Linke“ hat für den Südkreis, zum dem auch Schwerte gehört, eine Direktkandidatin für die Landtagswahl aufgestellt, die aus Schwerte-Ergste kommt. Es handelt sich um Anke Willnat, die vielen Schwerter Bürgerinnen und Bürgern vielleicht schon bekannt ist, weil sie als Eventsängerin schon auf vielen Bühnen stand. Der Kontakt zu den Linken in Schwerte entstand, weil sie gemeinsam mit der neuen Sprecherin des Kreisverbandes Unna, Rebekka Kämpfe, soziale Arbeit… Weiterlesen


Karl-Heinz Schimpf

Armut in Schwerte – nix genaues weiß man nicht!

Wenn man mit den Leuten in Schwerte spricht, hört man immer wieder von großer materieller Not. Viele Menschen haben Probleme, die Miete und die Strom- und Heizungskosten zu bezahlen. Bei vielen reicht das Geld nicht einmal für eine vernünftige Ernährung. Auch viele Kinder sind von Armut betroffen. Es gibt in dieser Stadt – wie auch im ganzen Land – zunehmende Armut. Die Tafeln werden überrannt. Wir sehen die Armut auf der Straße, wir wissen von Wohnungsnot, steigenden Mieten und Stromsperren. … Weiterlesen


Peter Weyers

Pressemitteilung - Für die Rechte von Frauen

Seit dem 01.02.2018, also seit fast drei Jahren, ist die Istanbul-Konvention in Deutschland in Kraft und damit rechtlich verbindlich. Sie legt fest, dass Frauen und deren Kinder, die Opfer von häuslicher Gewalt werden, ein Recht auf Schutz und Unterstützung haben. Voraussetzung dafür ist, dass es in allen Regionen Schutzeinrichtungen, wie z. Bsp. Frauenhäuser, in ausreichendem Maß gibt, in denen gewaltbetroffene Frauen und deren Kinder Aufnahme und Schutz finden können. Dieses Angebot soll… Weiterlesen


Peter Weyers

Pressemitteilung

Für die Rechte von Frauen Seit dem 01.02.2018, also seit fast drei Jahren, ist die Istanbul-Konvention in Deutschland in Kraft und damit rechtlich verbindlich. Sie legt fest, dass Frauen und deren Kinder, die Opfer von häuslicher Gewalt werden, ein Recht auf Schutz und Unterstützung haben. Voraussetzung dafür ist, dass es in allen Regionen Schutzeinrichtungen, wie z. Bsp. Frauenhäuser, in ausreichendem Maß gibt, in denen gewaltbetroffene Frauen und deren Kinder Aufnahme und Schutz finden… Weiterlesen

Fraktionsgeschäftsführer:in gesucht!

DIE LINKE Bergkamen sucht

Termine

Keine Nachrichten verfügbar.