LINKE Brambauer gedenkt ermordeter Kommunisten

KV Unna

Genossen aus dem Ortsverband Brambauer haben am Gründonnerstag an einer Gedenkveranstaltung in Lünen teilgenommen. Gedacht wurde fünf kommunistischer Widerstandskämpfer, die Gründonnerstag 1945 verhaftet, in die Steinwache in Dortmund gebracht wurden und am Karfreitag dann mit 250 anderen Menschen erschossen wurden.

Für uns ist klar, weshalb wir uns immer wieder gegen Krieg, Kapitalismus und Faschismus stellen, denn dies darf #niewieder passieren!