Zum diesjährigen Welt-Aids-Tag erklärt Dominik Goertz, im Vorstand von Die Linke NRW Sprecher für Queerpolitik: Weiterlesen

DIE LINKE. Kreisverband Unna:
Aktuelle Nachrichten

Am 31.08.2022 fand auf dem Postplatz in Schwerte eine Kundgebung vom Stadtverband Schwerte statt, welche die brennendsten Probleme in der aktuellen Krisensituation thematisierte. Das waren die Inflation, die mittlerweile 9% erreicht hatte, das Auslaufen des 9-Euro-Tickets und die Gaspreisumlage. Die Kundgebung traf auf mediales Interesse: schon im Vorfeld erschien ein Artikel in den „Ruhrnachrichten“, die in Gestalt einer Redakteurin die Kundgebung besuchte und ein Interview mit… Weiterlesen

Das 9€-Ticket war ein großer Erfolg. Millionen Menschen  sind auf den Öffentlichen Personen-Nahverkehr umgestiegen und haben Fahrten ohne den privaten PKW unternommen. Die VKU (Verkehrsgesellschaft im Kreis Unna) hat insgesamt 64.232 9€-Tickets verkauft. Es wird von der VKU als großer Erfolg angesehen. Die Regierung hat das Ticket aber auf 3 Monate (Juni bis August 2022) begrenzt. Bisher gibt es weder eine Verlängerung noch eine Nachfolgeregelung. Die Initiative „9 Euro Ticket… Weiterlesen

Seit 11 Jahren gibt e In Schwerte das „Bündnis gegen Rechts“. In dieser Zeit wurden viele Aktionen und Veranstaltungen gegen die rechte Szene und die AFD  durchgeführt. Das Bündnis engagiert sich auch an den Gedenkveranstaltungen zum 8. Mai (Antikriegstag) und zum 9. November (Gedenken an die Reichspogromnacht 1938). Das Bündnis unterstützt die Seebrücke - Sichere Häfen für Flüchtlinge und führte verschiedene Kulturveranstaltungen gegen Rassismus und Ausländerfeindlichkeit durch. DIE LINKE in… Weiterlesen

Für das Handeln der Bundesregierung, insbesondere das der Außenministerin Baerbock, in Bezug auf den Umgang mit Julian Assange, muss man sich schämen. Hat sie sich vor Ihrem Amtsantritt noch unmissverständlich für eine Freilassung Assanges ausgesprochen, duckt sie sich jetzt weg und lässt Fragen auf Abgeordnetenwatch.de zu diesem Thema unbeantwortet. Am 16.06.2022 hat die britische Innenministerin Priti Patel der Auslieferung von Julian Assange, der seit Jahren im britischen… Weiterlesen

In den letzten Jahren sind die Immobilienpreise, Grundstückspreise und damit die Mieten erheblich gestiegen. Das betrifft vor allem die Mieten der großen Wohnungskonzerne wie Vonovia, LEG,  Deutsche Wohnen etc., die in dieser Zeit ihre Profite erheblich steigern konnten. Immer weniger Sozialwohnungen Immer mehr Wohnungen fallen aus der Wohnungsbauförderung, dem sozialen Wohnungsbau, heraus. Gab es im Jahr 2006 noch 2,09 Mio. Sozialwohnungen, ist die Zahl inzwischen auf 1,13 Mio. (2020)… Weiterlesen