Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Kandidatenprofil Andreas Meier

Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger, Als Direktwahlkandidat für den Kreis Unna möchte ich mich heute einer breiteren Öffentlichkeit vorstellen und um Ihre Erststimme bei der Bundestagswahl im September werben. Nicht erst die jüngsten Katastrophen haben gezeigt, das der Klimawandel uns vor große Herausforderungen stellt. Ich würde gerne meine Expertise als Stadt-und Landschaftökologe und als Geodatenspezialist einbringen, um mit dafür zu sorgen, dass wir als Gemeinschaft diese Herausforderungen bewältigen. Weiterlesen


Peter Weyers

Weil Applaus nicht reicht

Am 09.07.2021 haben Mitglieder der Linken im Kreis Unna in mehreren Städten eine Mahnwache vor den lokalen Krankenhäusern durchgeführt. Die Initialzündung war eine Sendung von Joko und Klaas über die Mißstände im Gesundheitswesen. In deren Verlauf hatten Beschäftigte im Gesundheitswesen sich gewünscht, dass wir Bürger für sie streiken, weil sie dass eben nicht können, ohne die Patienten alleine zu lassen. Diesem Wunsch sind wir Linke im Kreis Unna nachgekommen, indem wir eine Mahnwache vor den Krankenhäusern in Unna, Kamen, Werne und Schwerte durchgeführt haben, bei der wir in Schwerte auch von zwei Attacies aus Dortmund unterstutzt worden sind. Vielen Dank dafür. In mehrstündigen Schichten haben sich viele Genossen und Genossinen eingesetzt und sich in Kamen sogar die ganze Nacht um die Ohren geschlagen. Unsere beiden Direktkandidaten Rebekka Kämpfe und Andreas Meier waren natürlich auch dabei und haben in mehreren Orten Schichten übernommen. Weiterlesen


Solidaritätserklärung

Nach der Verhinderung der Demonstration gegen die CDU/FDP Versammlungsgesetznovelle: DIESES GESETZ GEFÄHRDET GRUNDRECHTE! am vergangenen Samstag, dem 26.06.2021, sollte die Demonstration des breiten Bündnis gegen das geplante NRW Versammlungsgesetz stattfinden, sie wurde jedoch kurz nach dem Start durch eskalatives, gewalttätiges Verhalten der Polizei beendet. Die Vorfälle belegen gerade die Dringlichkeit, das geplante Gesetz zu verhindern: Weiterlesen


Stellungnahme des KV Unna

Gegen Sahra Wagenknecht, Spitzenkandidatin der NRW-LINKEN, läuft medienwirksam ein Parteiausschlussverfahren einer Handvoll Mitglieder, das der Partei DIE LINKE schadet und erfolglos bleiben wird. Dazu erklärt der Kreisvorstand der LINKEN im Kreis UNNA: Weiterlesen


Sozialwissenschaft muss als Schulfach bleiben

Seit beinahe 50 Jahren ist das Fach Sozialwissenschaften Teil des Lehrplans, das soll sich nach einem Entwurf der Lehramtszugangsverordnung ändern. Carolin Butterwegge, schulpolitische Sprecherin von DIE LINKE NRW, erklärt dazu: "Sozialwissenschaften ist ein Fach, welches verschiedene Bereiche wie Soziologie, Ökonomie und Politik mit politischer Bildung zusammenbringt. Weiterlesen


Termine

Keine Nachrichten verfügbar.